Fach- und Führungskräfte

Fach- und Führungskräftecoaching - Corinna Kegel

Hochspezialisierte Fach- und Führungskräfte

In Zeiten des Fachkräftemangels…
Spezialisten finden – entwickeln – binden

 

Hochspezialisierte Fachkräfte sind rar. Sie zu gewinnen ist langwierig, kostenaufwändig und schwierig. Oft gelingt es nicht, und die Konsequenzen trägt das Unternehmen, indem es für den Prozess notwendige und unerlässliche Positionen nicht besetzen kann zu Lasten des bestehenden Teams und des Workflows. Von Innovation und Kreativität ganz zu schweigen. Hohe Fluktuation ist nur ein Symptom.

Lange genug schien nur eine Karriere als Führungskraft Ansehen zu genießen. Um so entscheidender ist es, Fachkräften, die das Unternehmen bereits beschäftigt, ein attraktiver Arbeitgeber zu werden und Möglichkeiten zu bieten, damit Fachkräfte mit der rasend schnellen Entwicklung Schritt halten können.

Wie vermeide ich als Personalverantwortlicher eine hohe Fluktuation?
Was ist das Unternehmensangebot zur Weiterentwicklung als Wunscharbeitgeber?
Wie gelingt es, als Fachkraft im Unternehmen Anerkennung zu finden?
Wie schaffe ich es als Spezialistin, eine Laufbahn zu etablieren?

Die Fachkarriere wird unterbewertet und findet zu wenig Anerkennung. Folglich wurden die Förderung und Entwicklung der für die Volkswirtschaft ebenso substanziellen Fachkräfte als Kompetenz- und Kreativzentren lange vernachlässigt. Deshalb investieren Sie jetzt besonders darin, Ihre Fachkräfte bestmöglich mit Hilfe eines speziellen Coachings zu entwickeln. Diese Unterstützung bedeutet nicht nur eine Förderung der Spezialisten, sondern auch eine besondere Wertschätzung des Experten-Pools, der entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens ist. So geht Mitarbeiterbindung …

Dann können sich die Führungskräfte wieder auf ihre originären Aufgaben konzentrieren, nämlich das Führen von Mitarbeitenden, indem sie deren Potenziale wahrnehmen und sie deren Stärken gemäß dort einsetzen, wo sie ihre optimale Wirkung entfalten können. Andernfalls ist die Kompetenz der Führungskräfte allzu oft im operativen Geschäft gebunden statt in Strategie und Menschenführung. Und auch in diesem Falle kann ein Coach als neutrales Gegenüber, als Feedback-Geber und als Spiegel dienen. Diese Außenwahrnehmung ermöglicht es der Führungskraft, sich zu fokussieren, zu delegieren und die eigenen Stärken für optimale Synergien zu nutzen.

Die hochspezialisierten Fach- und Führungskräfte, die ich als Klienten bislang begleiten durfte, kommen als Neuro-und Mikrobiologen, als Ärzte und Pharmazeuten, als Humangenetiker, Physiker, Chemiker und IT-Spezialisten vorwiegend aus den Bereichen Pharmazie, Medizin(-technik) und Informatik in Forschung und Entwicklung, aber auch aus Banken und Versicherungen – brilliante Köpfe, die wieder den Blick für das große Ganze öffnen wollen.

Zufriedene, anerkannte Fachkräfte? Entlastete, fokussierte Führungskräfte?
Ihr Unternehmen gewinnt.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Die Minute, in der man zu tun beginnt, was man tun will,
 ist der Anfang einer wirklich anderen Art des Lebens.

Richard Buckminster Fuller

© 2019 Corinna Kegel Coaching - Training - Vorträge
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Verstanden